Und  schon geht`s weiter! In der nächsten Runde des Kochduells möchte uns Philipp mit seinen Kochkünsten zu überzeugen. Auf seinem Kochplan stand: Wienerschnitzel mit Meerrettich und Salat und zum Nachtisch ein Mohrenkopf-Quark-Dessert. Das klingt sehr gut und lässt auf ein leckeres Menü hoffen. Der arme musste leider alleine kochen, da ihn sein Teampartner versetzt hatte. Aber er nahm die Herausforderung an und kochte uns ein leckeres Essen. Dabei merkte man, dass er sich gut auf dieses Event vorbereitet hat.

 

Und er hat es geschafft, die Jury zu überzeugen. Mit 26 Punkten liegt es vorne.
Wir sind gespannt auf die nächsten Kandidaten!